Trotz der Tatsache, dass die Wirkungsdauer des Arzneimittels ziemlich lang ist, werden einmal pro Woche Injektionen durchgeführt, um die Konzentration konstant hoch zu halten.

Die durchschnittliche Einzeldosis beträgt 250-500 mg pro Woche, um Muskelmasse aufzubauen. Das Medikament liefert gute Ergebnisse bei der Durchführung eines "Solo" -Kurses. Die Praxis zeigt, dass Dosen über 800-1000 mg nicht zu besseren Ergebnissen führen, das Risiko von Nebenwirkungen jedoch dramatisch steigt.

Um die Wirkung von Östrogenen zu blockieren, ist es, wie oben erwähnt, notwendig, Tamoxifen (10 mg pro Tag, beginnend ab der zweiten Woche des Zyklus und endend mit seiner Einnahme 2 Wochen nach dem Ende der Testosteroneinnahme) zu verwenden. Eine bevorzugtere Option: Verwenden Sie während der Behandlung von Proviron. 

Nach Beendigung der Testosterongabe sollte Proviron durch Tamoxifen ersetzt werden, um die Ausschüttung des eigenen Testosterons wiederherzustellen. Sie können Testosteron propionat kaufen in der Apotheke.

Die Verwendung von Antiöstrogenen reduziert die Ansammlung von Flüssigkeit im Körper und unterdrückt auch die Entwicklung von Gynäkomastie. Lesen Sie unbedingt den Artikel zum PCT.

Wenn die Dauer des Kurses 4 Wochen überschreitet, ist es notwendig, Gonadotropin 500 IE 1 Mal pro Woche während des gesamten Kurses ab 3 Wochen zu verwenden.

Presentación Heltrack. pdf

[slideshare id=14762530&w=427&h=356&sc=no]